Monika Schärli
Treuhänderin mit eidg. FA

 

Bedürfnisbezogen versiert.

Nach der Rückkehr von einem Ar­beit­saufenthalt im Aus­land en­tschied ich mich für eine be­ruf­liche Umorien­tierung und schloss de­sweg­en zusätzlich eine Lehre als kauf­männische An­ges­tellte ab. Dabei en­tdeckte ich bei mein­er damalig­en Ar­beit­geberin, dass mir das Fachgebiet Re­chnungswes­en im Gesamt­en und die buchhal­terisch­en Ar­beit­en im Speziell­en gross­en Spass be­reit­en. Während eines mehrmonatig­en Sprac­haufenthal­tes habe ich sodann meine En­glischkenntnis­se weit­er gefes­tigt. Ich habe mich ferner auch noch zur Treuhänderin mit eidgenössischem Fachausweis weitergebildet, um mich heute sachkun­dig der Heraus­forderung stell­en zu können, welche die be­dürfnis­gerechte Be­ratung und Bet­reuung von Un­ter­nehm­en und Un­ter­nehmern mit sich bringt.

"Lebenskraft zeigt sich nicht nur als Steh­vermög­en, son­dern als Mut zum Neubeginn." (Fran­cis Scott Fitzgerald, 1896–1940)